Gestern fand das Probetraining Treppenlaufen statt. Insgesamt waren circa 45 Treppenläufer aus allen Disziplinen vor Ort. Das Wetter war gnädig mit uns und es hat nicht geregnet. Die größte Gruppe kam von der Feuerwehr Titz. Die meisten Teilnehmer haben das Training sehr gut genutzt und sind zwei bis fünf mal hoch gelaufen. Alle Fotos findest du auf Instagram. Danke an unseren Partner pulsschlag für die sehr gute Organisation. Das nächste Probetraining findet am 07.07.2018 von 10:00 bis 12:00 Uhr statt.

©2018 -mw- Alle Rechte vorbehalten

Hallo Treppenläuferinnen und -Läufer

wir möchten auf das unten stehende Event hinweisen und mit möglichst vielen dorthin fahren. Bei Interesse bitte unter der Email:

presse (@] fsvkoeln.de melden. 

 

Premiere

Hoch, anstrengend und einmalig - Am 16. September kannst du beim thyssenkrupp TOWERRUN an den Start gehen. Der thyssenkrupp-Testurm in Rottweil/Schwarzwald gehört zu den einmaligsten Locations die du in deinem Leben läuferisch erleben kannst.

#1390stufen

Wenn du die 1.390 Stufen bezwungen hast, kannst du dich voller Stolz "Bezwinger des höchsten Treppenhauslaufs in Westeuropa" nennen.

#232meter

Im Ziel angekommen erwartet dich ein unvergesslicher Ausblick auf den Schwarzwald. Und bitte immer daran denken: Du stehst in 232 Metern Höhe auf Deutschlands höchster Aussichtsplattform.

#treppenheld

Du willst dabei sein? Dann musst du nur noch entscheiden ob du als Einzelkämpfer, im 2er-Team oder als Staffel antreten willst.

Und falls du zur Feuerwehrtruppe gehörst: Selbstverständlich wird es für dich und deine Kameradinnen und Kameraden die bekannten Feuerwehrwertungen geben.

Alle Infos und die Anmeldung findest du unter: www.thyssenkrupp-towerrun.de

Feuerwehr-Sportverein Köln e.V. sucht ehrenamtliche Helfer!

Veranstaltung: 6. Kölner Treppenlauf              

05.08.2018 

Zeit: circa 8:30 – 16:00 Uhr

www.koelner-treppenlauf.de

 

Einer der größten deutschen Treppenläufe

714 Stufen - 39 Etagen - 132 Höhenmeter

Über 750 Teilnehmer (Stand 2017)

 

Wir bieten

  • Sehr nette Menschen in der Treppenlauf Crew
  • Freie Startplätze
  • Ausgezeichnete Atmosphäre
  • Ein Helfertreffen mit Freigetränken

Wir brauchen Unterstützung - 100% Zuverlässigkeit:

Einteilung und Einweisung erfolgt am Wettkampftag.

Folgende Aufgaben sind zu vergeben (2-4 Personen pro Aufgabe)

  • Aufzugsmaschinisten 
  • Betreuung des FSV Stands
  • Kinder TFA (von 4 bis 8 Jahren)
  • Hilfe beim AB-Atemschutzcontainer (Ausgabe und Entgegennahme der PA)
  • Hilfe beim Zieleinlauf: PA abnehmen, Wasser anreichen, Leben-Retten ;-)
  • Schiedsrichter - Hilfe beim Start, Kontrolle der Ausrüstung auf Vollständigkeit
  • Streckenkontrolle

 

Kontakt:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hier Wettbewerb-Termine 2018, an denen die FSV Mitglieder eine Teilnahme planen

Datum Ort Stufen Etagen/Höhe Veranstaltung mit Link
10.06.18 Frankfurt 1202 61 12. SkyRun MesseTurm Frankfurt
05.08.18 Köln 714 39 6. Kölnturmtreppenlauf
16.09.18 Rottweil/Schwarzwald 1390 232m www.thyssenkrupp-towerrun.de
06.10.18 Berlin 770 39 run up berlin 2018
14.10.18 Münster 360 18 5. LVM-Skyrun Münster
März 2019 Paris 1665 276m LA VERTICALE DE LA TOUR EIFFEL

 

 

 

 

 

 

 

Damit wir als FSV uns zusammen anmelden und zu den Veranstaltungen hinfahren, gibt es eine Koordinierungsstelle.

Interessenten melden sich bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

5 .Kölner Treppenlauf 2017

© 2017 by -mw-  

 

 

Am 31.03.2018 trafen sich die Kolleginnen und Kollegen des FSV Köln zum Osterlauf an der Jahnwiese in Köln. Das Wetter war perfekt – Sonnenschein und einige kleine Wolken. Wie immer war durch unseren Partner Pulsschlag alles bestens organisiert. Es gab tolle Musik, super Stimmung und im Ziel warteten Erfrischungsgetränke, Obst und Osterhasen.

Beim 10km Lauf starteten zwei Gruppen mit je drei FSV-Mitgliedern.  Die erste Gruppe bildeten Florian, Marc und Sebastian. In der zweiten Gruppe liefen Maxim, Stefan und Stephan. Beide Gruppen starteten und liefen gemeinsam im Ziel ein. Die Läufer unterstützen sich gegenseitig - das Zauberwort hieß Teamwork. Um aus der Masse an Teilnehmern hervorzustechen, liefen alle in den Einsatzuniformen.

Als Einzelläufer legten Carina und Peter die 10km Distanz zurück.

Wir gratulieren euch herzlich zu den Top-Leistungen!

Frohe Ostern an alle FSV-Mitglieder und alle Kolleginnen und Kollegen der Kölner Feuerwehren!

 

Beide Gruppen

 

Gruppe 1: v.l.n.r. Florian, Sebastian, Marc

 

FSV Top Läufer: Peter

 

Oben: Sebastian, Stephan, Maxim, Stefan

Unten: Florian, Carina, Marc